Die ausgezeichneten Holzbaupreise sollen Anreize für neue Holzarchitektur geben und den verstärkten Einsatz des Rohstoffes Holz forcieren. Der verantwortliche Umgang mit Menschen und Ressourcen im Sinne des umfassenden Konzeptes eines nachhaltigen Wirtschaftens in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht soll bedacht werden.

Der niederösterreichische Holzbaupreis ist ein bedeutender "Baustein" in Niederösterreich, der auch wesentlich zur Entwicklung von Niederösterreich zum Holzbauland beigetragen hat. Dies zeigt nicht nur die beeindruckende Summe von mehr als 500 Einreichungen in den letzten Jahren sondern auch die zahlreiche Unterstützung aus der Wirtschaft.

Auch  mühlbauer holz GmbH unterstützt diese Auslobungen und trägt zur Förderung, zur Anerkennung des Holzbaus und zur österreichischen Baukultur bei.

DOWNLOAD PRESSETEXT